Gemeinde Blaindorf
Gemeinde Hirnsdorf
Gemeinde Kaibing
Gemeinde St. Johann bei Herberstein
Gemeinde Siegersdorf


A-8221 Hirnsdorf Nr. 125
Tel: 03113/8866
Fax: 03113/8866-4
Mail: gde@feistritztal.gv.at
  • data/image/146/gemeinde_feistritztal_teaser_193_0.jpg
  • data/image/146/gemeinde_feistritztal_teaser_193_1.jpg
  • data/image/146/gemeinde_feistritztal_teaser_193_2.jpg
  • data/image/146/gemeinde_feistritztal_teaser_193_3.jpg
  • data/image/146/gemeinde_feistritztal_teaser_193_4.jpg
  • data/image/146/gemeinde_feistritztal_teaser_193_5.jpg
  • data/image/146/gemeinde_feistritztal_teaser_193_6.jpg
  • data/image/146/gemeinde_feistritztal_teaser_193_7.jpg
  • data/image/146/gemeinde_feistritztal_teaser_193_8.jpg
  • data/image/146/gemeinde_feistritztal_teaser_193_9.jpg

Veranstaltungen

zu den Veranstaltungen

Müllplan

Plan 2016

Kulmland

Zum Kulmland

data/image/146/gemeinde_feistritztal_article_3424_0.jpg

Volksschule Blaindorf

Nr 41, 8265 Blaindorf
Telefon +43 3386 8235
E-Mail: vs.blaindorf@aon.at

Homepage: www.volksschule-blaindorf.at

Die Volkschule Blaindorf ist eine kleine 2 klassige Volksschule.
Derzeit sind drei Lehrer an der Schule beschäftigt:

  • VS Direktor Johannes Peindl-Wanasky, BEd, unterrichtet die 2. Klasse (3., 4. Schulstufe)
  • Dipl.Päd. Jasmin Weber unterrichtet die 1. Klasse (1., 2. Schulstufe)
  • Dipl.Päd. Martina Schuff ist als Integrationslehrerin angestellt und ist für die Leseförderung zuständig

Des Weiteren arbeiten noch Religionslehrerin Roswitha Heil, Werklehrerin Silvia Gölles, Sprachheillehrerin Eva Zorn, Frau Angela Steirer als Betreuungsperson und Frau Erika Herbst als Reinigungskraft an der Schule.

Schwerpunkte unserer Schule sind die Leseförderung, Bewegung und Sport , der Umgang mit neuen Medien sowie der individuelle Schriftspracherwerb. Bei der Leseförderung kommt vor allem das interaktive, internetgestützte Leseprogramm „Antolin“ zum Einsatz an dem auch viele Eltern und freiwillige Helfer (Lesepaten) beteiligt sind.

Wir sind eine bewegte Schule. Von der Leichtathletik über Gerätturnen, Schwimmen,  diversen Wintersportarten, Rope Skipping sowie verschiedenen Ballsportarten wollen wir unseren Kindern ein möglichst breites Spektrum an sportlichen Aktivitäten anbieten. Dazu gibt es immer wieder Bewerbe (Leichtathletik Vierkampf  , Fit for Kids Lauf, Teilnahme am Radio Steiermark Lauf, Schulschitag) in denen die Kinder ihre erlernten Fähigkeiten unter Beweis stellen können.

Unsere Kinder ernähren sich gesund. Es gibt täglich frisches Schulobst, Schulmilch und einmal im Monat wird von den Eltern eine gesunde Jause vorbereitet .

An unserer Schule gibt es zusätzlichen Englischunterricht  mit  „Native Speaker“ Emily Penny, einer gebürtigen Kanadierin.

Auch im musikalischen Bereich sind wir aktiv. Unsere Kinder haben die Möglichkeit im Rahmen der unverbindlichen Übungen ein Instrument (Blockflöte) zu erlernen und die erlernten  Lieder bei den Schulfesten (Weihnachtsfeier, Faschingsfeier und Sommerfest) vor einem Publikum zu präsentieren.

Eine Nachmittagsbetreuung für das Schuljahr 2015/16 ist in Planung.

Die Zusammenarbeit mit dem Kindergarten ist bei uns groß geschrieben und ist ein wichtiger Teil unseres Leitbildes. Dazu gibt es verschiedene Projekte wie gemeinsame Feste, Informationsveranstaltungen, Schnuppertage, Vorlesen im Kindergarten usw.

Sicherheit am Schulweg und die Zusammenarbeit mit der Polizei sind uns wichtig, wie in Tempobeschränkungen im Schulbereich, Aktion Kinderpolizei und die freiwillige Radfahrprüfung.

Jedes Jahr besuchen wir mit den Schülern der 3. und 4. Stufe unsere Landeshauptstadt Graz und alle zwei Jahre gibt es eine Projektwoche. Dieses Mal findet sie in Bad Aussee statt.